23. – 24. Mai 2022
Scandic Hotel Museumsufer Frankfurt am Main

ÜBERBLICK

Das Green Construction Excellence Forum ist eine hochkarätige Netzwerkveranstaltung für alle Entscheider*innen der Bau- und Immobilienwirtschaft, die das Thema grünes und CO2-neutrales Bauen gewinnbringend für ihr Unternehmen einsetzen wollen. An zwei intensiven und spannenden Tagen finden Architekten, Ingenieure, Bauunternehmen, Entscheidungsträger der Immobilienwirtschaft und führende Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis zusammen, um sich gezielt zu Lösungen und Innovationen des grünen und CO2-neutralen Bauen auszutauschen.

Durch den themenspezifischen und direkten Diskurs auf Augenhöhe werden gemeinsam neue Ideen und nachhaltige Handlungsoptionen entwickelt. Besuchen Sie das Green Construction Excellence Forum und werden Sie aktiver Gestalter der grünen Transformation der Bauindustrie.

TEILNEHMER*INNEN

DELEGIERTE

Das Green Construction Excellence Forum richtet sich an Geschäftsführer*innen, Vorständ*innen und weitere Mitglieder der Geschäftsführung, aus der Bau- und Immobilienwirtschaft. Die Konferenzsprache ist Deutsch.

  • Entscheidungsträger*innen der Bau- und Immobilienwirtschaft
  • Bauherr*innen, Nutzer*innen und Betreiber*innen von Immobilien
  • Architekten-, Planungs- und Ingenieurbüros
  • Entscheidungsträger*innen aus dem Bereich Bau und Facility Management
  • Bauunternehmen und Bauträger
  • Hauptverantwortliche Immobilien- und Projektentwickler*innen
  • Entscheider*innen für Gebäudetechnik und -ausstattung
  • Leiter*innen Unternehmensentwicklung
  • Leiter*innen Nachhaltigkeitsmanagement

LÖSUNGSPARTNER

Kompetente Lösungspartner stellen in Vier-Augen-Gesprächen – stets abgestimmt auf die individuelle Situation und Bedürfnisse des Delegierten – neuste Innovationen und Methoden vor.

Mit dem Green Construction Excellence Forum bieten wir eine Plattform des Informationsaustausches zur gezielten Lösungsfindung und ebnen den Weg in konkrete Projektvorhaben.

Treten Sie mit uns in Kontakt und sichern sich einen der begrenzten Plätze als Lösungspartner.

REFERENT*INNEN

Christine Degenhart

ehem. Präsidentin, Bayrische Architektenkammer & Inhaberin, Degenhart Architektur

Klaus Wiens

Leiter Filialbau, REWE Group

Eva Maria Herrmann

Moderatorin & Architektin, Eva Maria Herrmann Kommunikation Architektur

Dr. Christoph Fida

Head of Real Estate, KPMG Austria

Manfred Josef Hampel

Präsident, Institut für Nachhaltigkeit

Dr. Christine Lemaitre

Geschäftsführender Vorstand, DGNB e.V

Patrick Teuffel

Professor, Universität Eindhoven & Initiator , Initiative Circular Structural Design

Dr. Alexander Röder

Managing Director, Institut Bauen und Umwelt

Hubert Rhomberg

Geschäftsführer, Rhomberg Holding GmbH

ABLAUF

Anmeldung

Um sich anzumelden, nutzen Sie das Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns direkt. Das erfahrene Team von Smart Bridges freut sich sehr, Sie zu unterstützen, damit Sie den größtmöglichen Nutzen aus der Veranstaltung ziehen.

Information

Eine Teilnahme ist für Sie mit einem geringen Vorbereitungsaufwand verbunden. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Zugang zu unserem Excellence Portal. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Vorträgen, dem Teilnehmer*innenfeld sowie den vertretenen Lösungspartnern und können in wenigen Schritten Ihr eigenes Networking-Profil und Ihre Reiseplanung hinterlegen.

Persönliche Agenda

Drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erstellen Sie Ihren eigenen Ablaufplan. Sie wählen nach Ihren Wünschen die Keynotes, Best-Practice-Impulse oder Round Tables aus, die Sie am meisten interessieren. Außerdem bestimmen Sie Ihre individuellen Vier-Augen-Gespräche mit Lösungspartnern und anderen Delegierten.

Auf der Veranstaltung

Es erwartet Sie ein hochklassiges Veranstaltungserlebnis. Sie profitieren von dem intensiven Austausch und nehmen nicht nur neues Wissen und Inspiration, sondern auch konkrete Lösungsansätze für Ihr Unternehmen mit nach Hause.

MEDIENPARTNER

Der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) ist als Zusammenschluss der bauindustriellen Landesverbände die Spitzenorganisation der BAUINDUSTRIE in Deutschland. Als Stimme des Bauens gegenüber Politik, Verwaltung und Gesellschaft setzt sich der Hauptverband für die Gesamtinteressen der Branche ein, um ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands beizutragen. Er sorgt für bestmögliche Rahmenbedingungen auf der Bundesebene, in Europa und auch international. Damit sich die Unternehmen auf ihre Kernaufgabe konzentrieren können: das Bauen.

Sie sind an einer Medienpartnerschaft interessiert? Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich:

Simone Serrand
Production & Conference Manager
Email: simone.serrand@smart-bridges.com

VERANSTALTUNGSORT

Das Scandic Hotel Museumsufer liegt in zentraler Lage inmitten der lebendigen Innenstadt von Frankfurt am Main. Vom Hotel aus hat man einen spektakulären Ausblick auf die Frankfurter Skyline. Der neu gestaltete Tagungsbereich bietet genügend Raum für einen zielführenden Austausch. Die Zimmer bieten ein entspanntes Ambiente im nordischen Design.

Das mehrfach ausgezeichnete Nachhaltigkeitskonzept unterstreicht, dass
Veranstaltungen auch nachhaltig und klimaneutral durchgeführt werden können.

Das Scandic Hotel Museumsufer liegt im Herzen der Frankfurter City und 15 Auto-Minuten vom Flughafen entfernt.
Nähere Informationen zum Veranstaltungshotel finden Sie unter:
https://www.scandichotels.de/hotelsuche/deutschland/frankfurt/scandic-frankfurt-museumsufer

VERANSTALTER

Smart Bridges ist ein unabhängiger Veranstaltungsdienstleister, der sich auf die effektive Vernetzung und den Wissensaustausch von Fach- und Führungskräften sowie auf das Zusammenbringen von potenziellen Geschäftspartnern spezialisiert hat. Die Teilnehmer*innen profitieren von einer optimalen Verbindung aus Wissenstransfer durch anerkannte Expert*innen und dem zielgerichteten Austausch mit Lösungspartnern, Kolleg*innen und Referent*innen.

Wir begleiten Entscheider*innen dabei, nachhaltig Veränderungsprozesse zu meistern und neue Lösungswege zu entdecken. Qualitativ hochwertige, praxisrelevante, aktuelle und zukunftsweisende Lösungsansätze unterstützen unsere Teilnehmer*innen darin, effektiver und erfolgreicher in ihrer täglichen Arbeit zu werden. Unsere Teilnehmer*innen kommen branchenübergreifend aus Großkonzernen, mittelständischen Unternehmen sowie aus großen Familienunternehmen.

Das Team von Smart Bridges kann auf langjährige Erfahrung bei der Planung und Umsetzung von Premiumveranstaltungen zurückblicken und legt großes Augenmerk darauf, diese kontinuierlich inhaltlich weiterzuentwickeln.

Weitere Informationen zu Smart Bridges und dem angebotenen Leistungsspektrum finden Sie unter: www.smart-bridges.com

KONTAKT

Smart Bridges GmbH
Eschersheimer Landstraße 9
D-60322 Frankfurt am Main

Tel: +49 (0)69/247 41 58 – 11

info@smart-bridges.com

VORANMELDUNG / WEITERE INFORMATIONEN

Nutzen Sie das Kontaktformular für Anregungen, nähere Informationen zum Ablauf oder die detaillierte Agenda. Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten oder schreiben uns eine kurze Mail:
info@smart-bridges.com.